Samstag, 1. Dezember 2012

Rinderkehlkopf zum Frühstück

Passend zum ersten Dezember gibt es heute eine kleine Leckerli-Fress-Aktion-Bilderflut. Jonny hat keinen eigenen Adventskalender bekommen, aber darf sich trotzdem über tolle Leckerlis freuen :)

Habt ihr für eure Vierbeiner etwas besonderes vorbereitet??






 




Ich hoffe euch haben die Bilder gefallen :) 

Rinderkehlkopf ist wohl jetzt einer von Jonnys neuen Lieblingssnacks - wobei, besonders wählerisch ist der Kleine ja sowieso nicht!


Kommentare:

  1. Na da hat es aber jemandem richtig gut geschmeckt! ;)
    Hier gibt es dieses Jahr einen Adventskalender nur für Menschen, aber natürlich werden die Hunde in der Adventszeit auch nicht ganz leer ausgehen!

    Schöner Blog und wir folgen euch auch gleich mal!
    Liebe Grüße,
    Linda und ihre Hundebande

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jonny,
    so ein Rinderkehlkopf muss ja lecker sein. Wir haben auch keinen Adventskalender. Lotte dürfte ja das nicht futtern was da drin ist und dann wäre sie traurig. Also gibt es bei uns die Leckerchen so.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jonny,

    bei uns gibt es keinen Adventskalender für die Hunde. Aber es gibt traditionell Geschenke zu Nikolaus und Weihnachten ;)

    Rinderkehlkopf essen unser Beiden auch sehr gerne, genau wie Putenhälse.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
  4. Süüüß! Jonny hat ein richtig hübsches Hundegesicht!

    AntwortenLöschen