Sonntag, 5. August 2012

Kronensee Ostercappeln


Heute haben wir den Kronensee in Ostercappeln besucht und ich kann es nur jedem Hundehalter weiterempfehlen! Eintritt mussten wir heute nicht zahlen, da es recht leer war. Bei mehreren Besuchern werden wohl Eintrittspreise von 3€ für Erwachsene und 1,50 € für Hunde fällig. Es gibt einen abgetrennten Hundestrand an dem alle Hunde frei gelaufen sind. Jonny hat leider keine Freunde gefunden, er hat alle anderen Hunde weggebellt. Er ist aber leider auch nicht gerade verträglich :( Trotzdem hatten wir viel Spaß. Jonny ist sogar, ganz anders als von mir gedacht, ins Wasser gegangen. Allerdings war ihm das Schwimmen wohl etwas suspekt, später hat er es auch nicht nochmal versucht. 
















 

Heute hat Jonny sein Pfötchen auch viel öfter benutzt als sonst. Ich weiß aber nicht, ob das nun an den Schmerzmitteln liegt, auf jeden Fall hat es mich sehr gefreut :)!

Sollten wir noch einmal so schönes Wetter haben, wollen wir auf jeden Fall noch einmal zum Kronensee fahren. 

Kommentare:

  1. Oh klasse mit dem eigenen Hund schwimmen können. Ein Traum! Aber am Deich steht bei uns noch "Hunde dürfen nicht ins Watt" Frage mich dann immer wozu der Abschnitt bei uns Hundestrand heisst...weder ist da Strand noch darf er da Baden gehen ^^

    Aber ab nächstes Jahr gibt es in der Hundeschule ein große Badebecken für Hunde. Bin wirklich gespannt und freue mich für meinen Labbi darauf.

    Schöne Fotos von euch zweiem beim Schwimmen und wer weiß vielleicht hilft das Paddeln Jonny ja auch seinen Fuss später mehr zu nutzen.

    lg Roveena und Aaron

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jonny,
    du schwimmst ja ausgezeichnet. Respekt. Die Bilder sind große Klasse. Schade das du keine Freunde gefunden hast. Vielleicht klappt es ja beim nächsten mal. Wir drücken die Pfoten das dein Pfötchen bald wieder heile wird.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht nach einem richtig tollen Tag aus und die Fotos von euch Beiden sind echt schön geworden :)

    Liebe Grüße,
    - Lilly's Frauchen -

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Bilder.. Und warum braucht er andere Hunde? Er hat doch ein tolles Frauchen *zwinker*
    Elfische Grüsse

    AntwortenLöschen
  5. Ein toller Hundestrand, natürlich auch für Frauchen und Herrchen. schade, dass Jonny keine Freundschaft geschlossen hat, kommt aber bestimmt noch, er musste erst einmal neue Eindrücke verarbeiten.

    Liebe Grüße Mary

    AntwortenLöschen
  6. Wie immer wirklich schöne Bilder :)
    Ich finde solange der eigene Hund andere Hunde nur wegbellt ist das ganz ok, hab ja auch so ein bellendes etwas das nicht sonderlich interesse daran hat mit anderen Hunden zu spielen.
    lg

    AntwortenLöschen
  7. Oh johnny, was hast du es gut!!!! *neid, neid*
    ich habe naemlich ein kleines Problem: ich HASSE schwimmen! (und wasser überhaupt!)

    ciao
    da Cosimo

    AntwortenLöschen